DHL Oktoberfest 7s 2017 - Fans

Voraussichtlich keine Oktoberfest 7s in 2018

In 151 Tagen sollte der Startschuss für die zweite Auflage der Oktoberfest 7s im Münchener Olympiastadion fallen, einem Einladungsturnier mit gut einem Dutzend Top-Teams während des berühmten Münchener Oktoberfests.

Für unser Redaktionsteam ist das ein Fixtermin in der Jahresplanung 2018. Bereits seit Februar liefen die Ideen und Vorbereitungen auf Hochtouren, damit wir euch in diesem Jahr eine besondere Vorort-Berichterstattung liefern können.

Ähnlich dürfte es allen interessierten Fans ergehen, die in diesem Jahr nach München reisen wollten, um Frankreich gegen Irland, Deutschland gegen Schottland oder Neuseeland gegen Südafrika zu genießen.

Allem Anschein nach wird es jedoch dazu in diesem Jahr nicht kommen. Grund dafür ist der Weltverband World Rugby, der im Moment darüber entscheidet, ob München im kommenden Jahr ein Teil der World Series wird. Diese Entscheidung findet schon in wenigen Wochen statt.

Das Team Oktoberfest 7s informierte heute alle Volunteers per Email (und später sowohl auf der Homepage als auch den sozialen Medien), dass nach jetzigen Stand die Oktoberfest 7s im Jahr 2018 nicht stattfinden können. Das wieso, weshalb und warum wurde sehr ausführlich begründet. (Meldung auf Facebook)

Was wir aus dieser Meldung entnehmen können sind mehrere uns optimistisch stimmende Punkte:

  • Das Team Oktoberfest 7s hat das langfristige Ziel ein jährliches Turnier mit internationalem Format in Deutschland zu etablieren.
  • Die Bewerbung beim Weltverband World Rugby und damit verbunden die Fokussierung aller zur Verfügung stehenden Mittel und Ressourcen, um ab 2019 offizieller Ausrichter eines Turniers der World Rugby Sevens Series zu werden.

Meinung Lars-Martin:

Grundsätzlich begrüße ich es, wenn offen und ehrlich kommuniziert wird. Dann lassen sich viele Probleme frühzeitig aus der Welt schaffen. Genau aus diesem Grund nehme ich die heutige Email des Teams Oktoberfest 7s an die Volunteers mit der möglichen Verschiebung der Veranstaltung auf 2019 zwar zähneknirschend, aber doch mit Verständnis auf.

Für mich ist diese Entscheidung zum jetzigen Zeitpunkt aber absolut nachvollziehbar.

Sollte München tatsächlich bereits im kommenden Jahr als Tourstopp im „Wanderzirkus Siebener Rugby“ gelistet werden, könnten die Auswirkungen bereits ab Winter ungeahnte Auswirkungen haben. Jede Rugby-Seite, jede Zeitung und jeder Sender wird dann über München berichten. Da erscheint es mir sinnvoll, wenn bereits im Jahr 2018 alle Kräfte gebündelt werden und man sich auf die 2019er Ausgabe konzentriert.

Meinung Sandra:

Als ich heute die Mail bekommen habe von der möglichen Absage der Oktoberfest 7s 2018 war ich schon erst mal etwas geknickt und erschrocken. Sollte es das schon wieder gewesen sein?

Natürlich nicht und Gott sei Dank habe ich dann doch noch weiter gelesen und mir wurde schnell klar: Eine Absage, aber noch lange nicht das Ende!

Mir wurde schnell klar, eigentlich gibt´s an einer Absage nichts schlechtes, vor allem wenn man daran denkt was da wirklich entstehen kann und wenn wir alle zusammen es zulassen auch entstehen wird. Was die Verantwortlichen letztes Jahr ins Rollen gebracht haben war großartig und schon beim ersten DHL Oktoberfest 7s hatte ich das Gefühl, das daraus einmal etwas großes draus werden kann.

Jetzt steht´s fest: Es kann nicht nur es wird es auch und deshalb gibt es für mich bezüglich der Absage nur eine logische Aussage: 2018 absagen und sich auf 2019 und somit die Zukunft konzentrieren.

Jeder der Rugby auf hohem Niveau sehen möchte, sollte es genauso sehen und wir sollten alle an einem Strang ziehen.  Lasst uns gemeinsam den Verantwortlichen mit positiven Rückmeldungen den Rücken stärken, damit sie nicht das Gefühl bekommen etwas falsch zu machen. Denn das tun sie in meinen Augen auf keinen Fall.

Auf in eine spannende Zukunft! Alle zusammen! Alle für die so grandiosen Sportart Rugby.

 

[SLGF id=5382]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur Werkzeugleiste springen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen