Über den Tellerrand: 1 FC Saarbrücken bestreitet Benefizspiel

In den vergangenen Wochen sind im Saarland regelrecht mehrere Ortschaften aufgrund der sintflutartigen Regenfällen abgesoffen. Bei mindestens drei Sportvereinen wurde die Anlage dermaßen beschädigt, das ein Spielbetrieb in den kommenden Wochen nicht möglich sein werden. Bei mindestens einem Verein wird der Platz wohl von Grund auf neu gebaut werden müssen.

Bekanntermaßen verbindet Sport und die Großen sollten den Kleinen unter die Arme greifen. So wurde heute von unserem Präsident H. Ostermann bekannt gegeben, das für die Opfer der Unwetter in den kommenden Wochen ein Benefizspiel stattfinden wird.

Präsident Hartmut Ostermann gab folgendes Statement heute zu Protokoll:

„Für uns ist es ein besonderes Anliegen, den Menschen und Vereinen, die teilweise ihr Hab und Gut verloren haben, im Rahmen unserer Möglichkeiten unter die Arme zu greifen und sie zu unterstützen. Mit dem angestrebten Benefizspiel möchten wir unseren Beitrag zum Wiederaufbau leisten und unsere Solidarität in dieser schweren Zeit zum Ausdruck bringen“.

Für mich ein super Zeichen und unterstützenswert. Ich persönlich werde das Benefizspiel Live vor Ort ansehen und zusätzlich zu dem Eintritt noch ein paar Euros extra geben.

(C) der Bilder bei Steven Moor

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur Werkzeugleiste springen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen