DRF 7er-Teams: Guter Abschluss in Polen

Zum Abschluss der Vorbereitunsgsmaßnahme der weiblichen 7er-Nationalteams in Polen gab es einige Testspiele – unter anderem gegen Tschechien und Polen.

„Ein sehr guter und erfolgreicher Tag“, konstatierte DRV-Nationaltrainer Melvine Smith kurz und knapp.

Die Ergebnisse:

Deutschland I – Tschechien 22:12
Deutschland U18 – Tschechien U18 12:22
Deutschland II – Ruda 40:7
Deutschland U18 – Polen u18 0:22
Deutschland I – Tschechien 22:12
Deutschland II – Ruda 41:5
Deutschland I – Tschechien 25:14
Deutschland U18 – Tschechien u18 26:26
Deuschland II – Tschechien 26:12
Deutschland U18 – Polen u18 15:14

(C) der Grafik und des Beitrags bei Deutscher Rugby Verband

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur Werkzeugleiste springen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen