Hong Kong Sevens 2018

7er-Kader bereiter sich auf nächste Aufgaben vor

Der Stachel von der in Hong Kong erneut haarscharf verpassten World-Series-Qualifikation sitzt bei vielen Spielern sicher noch unangenehm tief. Doch es gilt auch, nach vorn zu schauen und die nächsten Herausforderungen konzentriert anzugehen. Die wichtigste heißt da Grand Prix Series (GPS). Da geht es nicht nur um die Europameisterschaft, sondern zugleich darum, sich erneut das Ticket für die Hong Kong Sevens im kommenden Jahr zu sichern, um erneut Anlauf auf die Top-Liga des internationalen 7er-Rugby nehmen zu können.

Für einen Vorbereitungslehrgang zieht Bundestrainer Vuyolwetu Zangqa vom 7. bis zum 9. Mai zahlreiche Spieler in Heidelberg zusammen. Da geht es zum einen um die Vorbereitung auf das erste GPS-Turnier in Moskau (19./20. Mai) und zugleich auf die französischen Turniere Stanislas 7s und Centrale 7s, die zwischen dem 18. und 24. Mai von einem Development-Team bestritten werden.

Für den Vorbereitungslehrgang wurden folgende Spieler nominiert:

Heidelberger RK: Niklas Hohl
TSV Handschuhsheim: Anjo Buckman, Emil Schäfer, Christopher Korn, Joshua Tasche
RG Heidelberg: Bastian Himmer, Tim Lichtenberg, Fabian Heimpel, Marvin Dieckmann, Johannes Schreieck, Nico D’Amato, Robert Haase
Hannover 78: Kain Rix, Pascal Fischer, Jan Piosik
TV Pforzheim: Carlos Soteras Merz
Cardiff Uni (WAL): Jonathon Dawe
Vereinslos: Maximilian Calitz
Glasgow Hawks RFC (SCO): Jacob Siems
RK Heusenstamm: Tim Biniak
SC Germania List: Jarrod Saul, Daniel Koch, Niklas Koch
FC St. Pauli: Ben Ellermann
RC Rottweil: Vincent Holpp
SC Neuenheim: Giovanni Engelbrecht

Auf Abruf: Franz Müller (RK 03 Berlin), Philip Gleitze, Anton Gleitze (Berliner RC), Wolfram Hacker (RG Heidelberg)

 

(C) der Meldung bei Deutscher Rugby Verband

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur Werkzeugleiste springen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen