Women’s 7s Rugby Europe Trophy, Part II

Am Wochenende 22./23. Juli findet im ungarischen Esztergom das zweite und damit letzte Turnier der European Women’s Sevens Trophy statt, wo die deutschen 7er-Frauen den letzten Schritt zurück ins europäische Oberhaus, die Grand Prix Series, machen wollen.

Beim ersten Turnier im tschechischen Ostrava hatte man sich mit Rang zwei im Gesamtklassement hinter den favorisierten Schottinnen eine bereits gute Ausgangsposition erarbeitet.

Grundsätzliche Informationen:

Datum 22.07. – 23.07.2017
Uhrzeit 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Wetter Wolken und Sonne, Schauer
Temperatur 16 – 18° C

Information rund um den Veranstaltungsort:

Spielort Esztergom, Hungary
Anschrift Esztergom, Nagy Duna stny. 1, 2500 Ungarn
Eintritt x,xx Euro – x,xx Euro
Eintrittskarten tba
Zuschauerzahl Max. x.xxx Zuschauer / Tag

Zum Livestream:

Zum Livestream Hier klicken

Veranstaltungsinformationen:

Wettbewerb Women’s 7s Rugby Europe Trophy, Part II
Modus Rugby Union – Siebener
Teilnehmende Teams U.a. mit Deutschland
Veranstaltungsseite klicken

Die gesammelten Anreiseinformationen ab Frankfurt/Main:

Flugzeug Exeter (EXT)

4,5 – 7 Stunden

Zug Exeter Bahnhof

ca 17,5 Stunden

ÖPNV nicht bekannt
Auto 1.030 km

ca 11 Stunden (Achtung: Fähre!)

Supporterinformationen:

Treffpunkt in der Stadt Es wird KEINEN GEMEINSAMEN Treffpunkt geben.
Supporterblock Einfach im Stadion Ausschau halten.
Unterstütz durch
Bataillon d´amour?
Bisher nicht bekannt.

Nominierter Spielerinnenkader:

SC Neuenheim: Lisa Bohrmann, Anja Czaika, Steffi Gruber, Leonie Hollstein
TSV Handschuhsheim: Annika Nowotny
RK 03 Berlin: Julia Braun
ASV Köln/Wasps Ld.: Julia Peters, Mette Zimmat
RC Aachen: Nora Baltruweit
SC Germania List: Katharina Epp
StuSta München: Katharina Boie
TuS Düsseldorf: Carola Gleixner
Auf Abruf: Susanne Pfisterer (HRK), Amelie Harris (SCN)

 

Stand: 12.07.2017

Kommentar verfassen

Zur Werkzeugleiste springen