Deutschland gegen Spanien

Tickets für die REC-Heimspiele im Vorverkauf sichern!

Im Frühjahr 2018 stehen für die deutsche 15er-Rugbynationalmannschaft der Männer die fünf Partien der Rugby Europe Championship auf dem Programm. Der Wettbewerb zählt zudem zum Qualifikationsprozess zum Rugby World Cup 2019. Ab sofort können sich die deutschen Rugby-Fans, die das Team vor Ort unterstützen möchten, ihre Tickets für die beiden Heimspiele der DRV-Auswahl sichern.

Nach dem Auftakt in Rumänien (10. Februar) wird das erste Heimspiel gegen die starken Georgier am Samstag, den 17. Februar 2018 im Sparda-Bank-Hessen-Stadion in Offenbach stattfinden. Ankick wird dort um 14.30 Uhr sein.

Im März folgen dann zunächst zwei weitere Gastspiele – nämlich das in Belgien (3. März) und in Spanien (10. März), bevor das deutsche Rugby dann am Sonntag, den 18. März zum Abschluss der EM-Serie für das Spiel gegen Russland in den Sportpark Höhenberg nach Köln zurückkehrt. Ankick gegen die Russen wird um 13 Uhr sein.

Die Tickets gibt es im Vorverkauf ab sofort im Internet bei www.ADticket.de!

Wie bereits bei früheren Länderspielen bekommen Rugbyfans die Möglichkeit, sich über einen Rabatt-Code um 15 Prozent günstigere Sitzplatz, sowie Stehplatz-Tickets zu sichern. Diese Aktion gilt nur für das Spiel in Offenbach. Vereine, die noch keinen Rabatt-Code bekommen haben, können diesen via E-Mail an rugby@malcolm-judy.de erfragen. Dieser Code muss nach der Ticketauswahl im Aktionscode-Feld eingegeben werden, damit die vergünstigten Ticket entsprechend angezeigt und gekauft werden können. Diese Aktion läuft bis zum 11.01.2018.

Zu gewinnen gibt es eine Busreise für 50 Mitglieder des Vereins für das Spiel in Offenbach. Der Verein, welcher die meisten (mindestens 100) Tickets für das Spiel gegen Georgien mit dem Aktionscode erwirbt, ist der Gewinner. Im Bus erwartet euch die ein oder andere eiskalte Überraschung.

Der Gewinner aus den Länderspielen in November ist der Rugby Club Mainz. Die gewonnene Busreise wird beim kommenden Spiel in Offenbach eingelöst.

(C) der Meldung bei Deutscher Rugby Verband

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen