Stanislas Sevens 2017 – Galerie – Tag 2

Die deutschen 7er-Rugby-Herren haben den dritten Turniersieg in Folge bei den Stanislas Sevens im französischen Nancy verpasst.

Nachdem man im Stade Matter das Viertelfinale noch souverän mit 33:12 (26:0) gegen das Team des französischen Top-Clubs Stade Francais Paris gewinnen konnte, musste man sich in der Runde der letzten Vier diesmal dem Einladungsteam „Stanislas 7s“ mit 14:17 (7:12) geschlagen geben. Das kleine Finale gewann das Team um die Trainer Chad Shepherd und Chris Lane dann mit 28:21 (14:14) gegen die „Ramblin Jesters“ und sicherte sich damit immerhin Rang drei.

Kommentar verfassen

Zur Werkzeugleiste springen