Brussel Sevens – Frauen

Die deutschen 7er-Damen haben vor dem zweiten Turnier der Womens Sevens Trophy im ungarischen Esztergom (22./23. Juli) nicht viel gemeinsame Zeit, um an der Abstimmung oder am Spielsystem zu arbeiten. Nach der Absage beim Nivelle Sevens musste kurzfristig Ersatz gefunden werden.

Da kommt Coach Melvine Smith das Ein-Tages-Turnier in Brüssel (BEL) am 1. Juli gerade recht.

Grundsätzliche Informationen:

Datum 01.07.2017
Uhrzeit 10:00 Uhr – 19:00 Uhr
Wetter Sonne
Temperatur 20 – 25° C

Information rund um den Veranstaltungsort:

Spielort Stade G. Pètre
Anschrift Avenue des Communautés 6
1200 Bruxelles, Belgien
Eintritt Kostenlos
Eintrittskarten Kostenlos
Zuschauerzahl Max. 5.00 Zuschauer / Tag

Veranstaltungsinformationen:

Wettbewerb Brussel 7s
Modus Rugby Union – Siebener
Teilnehmende Teams U.a. mit Belgien und Deutschland.
Veranstaltungsseite Homepage

Zum Livestream:

Zum Livestream tba

Die gesammelten Anreiseinformationen ab Frankfurt/Main:

Flugzeug Brüssel (BRU)

1 – 2 Stunden

Zug Brüssel Hauptbahnhof

ca 4-6 Stunden

Auto 400 km

ca 3,5 -4 Stunden

Supporterinformationen:

Treffpunkt in der Stadt Es wird KEINEN GEMEINSAMEN Treffpunkt geben
Supporterblock Einfach im Stadion Ausschau halten.

Nominierter Kader:

SC Neuenheim: Leonie Hollstein, Anja Czaika, Steffi Gruber
TSV Handschuhsheim: Annika Nowotny
Heidelberger RK: Susanne Pfisterer
RK 03 Berlin: Julia Braun
ASV Köln: Sarah Titgemeyer, Lisa Naumann
RC Aachen:  Nora Baltruweit
SC Germania List: Katharina Epp
StuSta München: Katharina Boie
TuS Düsseldorf: Carola Gleixner
Auf Abruf: Amelie Harris, Lea-Sophie Predikant (SC Neuenheim)

Stand: 28.06.2017

Kommentar verfassen

Zur Werkzeugleiste springen